Wir bearbeiten Projekte mit ganz unterschiedlichen Fragestellungen, wie z.B. die Konzeption von ortsspezifischer Signaletik im Innen- und Aussenraum oder die Entwicklung von Corporate Designs und Informationsgestaltung für verschiedene Kunden. Ziel unser Arbeit sind durchdachte und massgeschneiderte Gestaltungslösungen.

    Die IBA Basel 2020 hat das Ziel, mit grenzüberschreitenden Projekten im Bereich Infrastruktur, Stadt und Landschaftraum das zusammenleben und zusammen Arbeiten im trinationalen Raum zu fördern.
    Für die IBA Basel 2020 entwickeln wir das Erscheinungsbild und die Kartengestaltung der «Aktiven Bahnhöfe – gares actives». Fertigstellung: Ende 2019.

    In unmittelbarer Nähe des Bahnhofs SBB/SNCF verändert derzeit der neue Baloise Park das Stadtbild. Die objektspezifische Signaletik für Aussenraum und drei unterschiedliche Gebäude befindet sich derzeit in der Realisierungsphase. Fertigstellungszeitraum ist Ende 2019/2020.